Ein Kinderreisepass, der noch nicht abgelaufen ist, kann während der Gültigkeitsdauer verlängert werden. Ebenso kann ein nicht mehr aktuelles Lichtbild erneuert werden, sofern der Kinderreisepass noch Gültigkeit besitzt.
Zur Verlängerung bzw. Aktualisierung eines Kinderreisepasses ist ein persönliches Vorsprechen notwendig. Bitte bringen Sie hierzu folgende Unterlagen mit:
– 1 biometrisches Lichtbild des Kindes neuesten Stands
– Das bisherige Ausweisdokument
– Ggf. Geburtsurkunde
– Unterschrift beider Elternteile (ggf. mit Einverständniserklärung) oder Nachweis über das alleinige Sorgerecht
– Unter 6 Jahren ist keine Unterschrift des Kindes möglich, von 6 bis 10 Jahre freiwillig, ab 10 Jahren Pflicht.
Die Kosten hierfür betragen 6,00 €. Eine Verlängerung ist längstens bis zum 12. Lebensjahr möglich.