Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gräfenberger Bücherfee / Helga Vogler stellt im Poeten-Eckela ihre Lesefrüchte vor

7. April - 16:00 bis 17:30

- kostenlos

Sie war am 6.Oktober 2007 die allererste Lesende im Poeten-Eckela. Aus gutem Grund: Als Betreuerin der Gräfenberger Stadtbücherei ist Helga Vogler mit vielen tausend Büchern auf „Du“. Seit 2001 reicht sie zweimal in der Woche (dienstags und freitags) ihre bedruckten Lieblinge an die Leseratten der Stadt weiter. Und nicht nur Gedrucktes: Auch Hörbücher, CDs, DVDs und Computerspiele gehören inzwischen zum Angebot.

Die geborene Gräfenbergerin ist in der väterlichen Schreinerei Kunzmann in der Bahnhofstraße aufgewachsen, zusammen mit ihrer Zwillingsschwester als Jüngste unter sechs Geschwistern. Im Elternhaus gabs zwar viel Holzspielzeug, aber wenig Bücher. So erlebte sie ihre ersten Leseabenteuer mit den Karl-May-Schmökern ihrer älteren Brüder. Die Schule vertiefte die Liebe zur Literatur, die nach Berufstätigkeit als Krankenkassen-Angestellte in Nürnberg und Mutter zweier inzwischen erwachsener Kinder in die Rolle der Gräfenberger Bücherfee mündete. Neben englischen Krimis liebt sie aber auch ihren Garten, das Reisen und Musik aller Art.

Details

Datum:
7. April
Zeit:
16:00 bis 17:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kulturverein Wirnt von Gräfenberg e.V.

Veranstaltungsort

Friedmanns Bräustüberl, 1. Stock
Bayreuther Str. 14 (vor dem Hiltpoltsteiner Tor)
Gräfenberg, Bayern 91322 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
09192-7203

Details

Datum:
7. April
Zeit:
16:00 bis 17:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kulturverein Wirnt von Gräfenberg e.V.

Veranstaltungsort

Friedmanns Bräustüberl, 1. Stock
Bayreuther Str. 14 (vor dem Hiltpoltsteiner Tor)
Gräfenberg, Bayern 91322 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
09192-7203