Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung “Ein Comic aus dem Mittelalter”

6. Juli - 15:00 bis 18:00

- kostenlos

Eröffnung der Ausstellung der Farbillustrationen aus der ehem. Donaueschinger Wigalois-Handschrift von 1420

mit Rainer Hammerich (Einführung) und Wolfgang Junga (Musik)

(mit kleinem Imbiss, Kaffee, selbstgebackenem Kuchen, Erfrischungsgetränken und Kinder-Malbuchaktion)

 

Weitere Öffnungszeiten: 

6., 7., 12., 13. und 14. Juli, jeweils 15-18 Uhr

Die reich bebilderte ehemals Donaueschinger Handschrift entstand um 1420 im elsässischen Hagenau, wo in der Werkstatt des Diebold Lauber  literarische Klassiker für den Verkauf  kopiert und illustriert wurden, darunter der „Vigelis vom Rad“. Das einzig erhaltene Exemplar dieser Handschrift wurde aus der  Fürstlich-Fürstenbergischen Hofbibliothek in Donaueschingen vor Jahrzehnten an einen unbekannten Privatmann in Amerika verkauft und galt seitdem als verschollen. Anfang 2016 ist die Handschrift wieder aufgetaucht: In einem Ausstellungskatalog hat sie das Schweizer Antiquariat Bibermühle des Sammlers Heribert Tenschert für 2,4 Millionen Euro zum Kauf angeboten. Jetzt konnte die Handschrift – „ein nationales  Kulturdenkmal von exzeptionellem Wert“ – von der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe mit Hilfe von Sponsorengeldern und Zuschüssen erworben und der  Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht werden.

„Die herausragende kunst- und kulturhistorische Bedeutung der Handschrift gründet auf ihrer lebhaften Illustration, die den Text höchst erzählfreudig visualisiert und…die Geschichte schwungvoll und vergnügt in Szene setzt“, beschreibt die BLB ihre sensationelle Neuerwerbung.

Wir danken der Badischen Landesbibliothek und ihrer Direktorin Freifrau Dr. Hiller von Gaertringen, dass wir in dieser Ausstellung eine große Auswahl der Illustrationen aus der Handschrift als Nachdrucke zeigen können.

 

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
15:00 bis 18:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Kulturverein Wirnt von Gräfenberg e.V.
Altstadtfreunde Gräfenberg e. V.

Veranstaltungsort

Manfred-Meier-Scheune, Kasberger Straße
Kasberger Straße
Gräfenberg, Bayern 91327 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
09192 338
Website:
http://www.altstadtfreun.de/drupal/

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
15:00 bis 18:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Kulturverein Wirnt von Gräfenberg e.V.
Altstadtfreunde Gräfenberg e. V.

Veranstaltungsort

Manfred-Meier-Scheune, Kasberger Straße
Kasberger Straße
Gräfenberg, Bayern 91327 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
09192 338
Website:
http://www.altstadtfreun.de/drupal/