Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

aufgrund der umfangreichen coronabedingten Auflagen ist es uns leider nicht möglich, in diesem Jahr ein Sommerferienprogramm anzubieten. Der Aufwand ist enorm und darüber hinaus steht nicht ausreichend Betreuungspersonal zur Verfügung. Eure Gesundheit ist uns am wichtigsten. Wir dürfen uns hier keine Leichtsinnigkeit erlauben. Wir haben nun lange abgewartet, in der Hoffnung, dass sich die gesetzlichen Vorgaben zum Guten entwickeln. Es ist jedoch weiterhin ein großes Maß an Vorsicht geboten, so dass wir auch in Anbetracht der Kürze der Zeit leider kein Sommerferienangebot – wie gewohnt mit Ausflügen, Aktionen und vielen Kindern – anbieten können. Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis.

Alternativ jedoch steht das Jugendzentrum Gräfenberg wieder zur Verfügung. Wir werden dort verschiedene Angebote und Aktionen durchführen und vor Ort mit Euch kommunizieren. Es wird hier kein Programm ausgeschrieben oder veröffentlicht, sondern spontan und flexibel mit den JUZ-Besuchern abgestimmt und besprochen.

Wir bitten hier das Hygienekonzept genauestens zu beachten. Das Jugendzentrum Gräfenberg, Am Schelmberg 4, steht ab 20.07.2020 wieder wochentags, täglich von 14 bis 19 Uhr zur Verfügung. „Spontanes Kommen“ ist derzeit leider nicht möglich. Wir bitten um kurze telefonische Voranmeldung am Tag zuvor von 14 bis 19 Uhr unter 01522 2559139. Es dürfen max. 10 Kinder/Jugendliche gleichzeitig eintreten. Erziehungsberechtigte müssen damit einverstanden sein, dass wir die personenbezogenen Daten für 4 Wochen bis zu ihrer Vernichtung aufbewahren müssen.

Das außergewöhnliche Jahr 2020 erfordert ebenso außergewöhnliche Maßnahmen – auch in der Jugendarbeit. Wir hoffen, durch Angebote im Jugendzentrum somit eine sehr gute Alternative zum Sommerferienprogramm anbieten zu können und freuen uns auf die Ferien mit Euch!