Zur Anmeldung des Wohnsitzes benötigen Sie folgende Unterlagen:
– Sämtliche Ausweisdokumente (Personalausweis, Reisepass) von sich selbst und ggf. von mit zuziehenden Familienangehörigen
– Wohnungsgeberbestätigung (kein Mietvertrag!)
– Geburtsurkunde von sich selbst und ggf. von mit zuziehenden Familienangehörigen
– Ggf. Vollmacht, falls Sie die Anmeldung für eine andere Person durchführen möchten
– Ggf. Betreuerausweis
– Zieht ein Elternteil alleine mit Kindern (unter 16 Jahren) zu, so ist außerdem entweder eine Vollmacht des anderen Elternteils erforderlich oder eine Bescheinigung, dass Sie das alleinige Sorgerecht haben